24 Treffer
1..

Krieg in der Ostukraine

Von Gerhard Gnauck

Eine Frau half Waisenkindern in der Volksrepublik Donezk. Dann kamen die Männer der Staatssicherheit und holten sie ab. Ihr Mann hofft auf einen ... ..Abgeholt und spurlos verschwunden Dima Parchomenko ist einer von ihnen...

FAZ.NET

  • Januar 2022|
  • FAZ.NET
  • |1669 Wörter

Eine Frau half Waisenkindern in der Volksrepublik Donezk. Dann kamen die Männer der Staatssicherheit und holten sie ab. / / Von Gerhard Gnauck / ... ..Dima Parchomenko ist einer von ihnen...

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

  • Januar 2022|
  • Sonntagszeitung
  • |1721 Wörter

Gekröntes Virus: Putin nutzt die Pandemie aus

Ljudmila Putina hatte es von Anfang an gewusst. Als ihr damaliger Mann, Russlands Langzeitpräsident, vor zwanzig Jahren installiert wurde, soll ... ..Der 34 Jahre alte Lew Parchomenko hält ein Foto von Putin hoch, dem er per FaceApp das Greisengesicht von 2036 verliehen..
..Parchomenko findet es schlimm für sein Land, dass Putin das Internet weder nutzen kann noch will...

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • März 2020|
  • Feuilleton
  • |727 Wörter

Putins neue Verfassung

Von Kerstin Holm

Ljudmila Putina hatte es von Anfang an gewusst. Als ihr damaliger Mann, Russlands Langzeitpräsident, vor zwanzig Jahren installiert wurde, soll ... ..Der 34 Jahre alte Lew Parchomenko hält ein Foto von Putin hoch, dem er per FaceApp das Greisengesicht von 2036 verliehen..
..Parchomenko findet es schlimm für sein Land, dass Putin das Internet weder nutzen kann noch will...

FAZ.NET

  • März 2020|
  • FAZ.NET
  • |680 Wörter

Russen verlassen Pen-Zentrum

Mehrere Schriftsteller sind aus Protest aus dem russischen Pen-Zentrum ausgetreten, nachdem dessen Führung den angesehenen Journalisten Sergej ... ..sind aus Protest aus dem russischen Pen-Zentrum ausgetreten, nachdem dessen Führung den angesehenen Journalisten Sergej Parchomenko..
..Anlass war eine Petition an den russischen Präsidenten Putin, die Parchomenko gemeinsam mit sechzig weiteren Mitgliedern..
..Führung des Pen-Zentrums unter ihrem Präsidenten Jewgeni Popow weigerte sich, die Initiative zu unterstützen und schloss Parchomenko..

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • Januar 2017|
  • Feuilleton
  • |279 Wörter

Der Krieg der Lebenden gegen die Toten im sibirischen Kolpaschewo: Wo 1979 ein Massengrab mit Tausenden Opfern des Stalin-Terrors gefunden wurde, ... ..Um das Stadium der nationalen Amnesie zu ermessen, veranstaltete der Moskauer Journalist und Blogger Sergej Parchomenko daher..
..Und von den fünftausend Nutzern, die Parchomenko antworteten, sei Kolpaschewo weniger als einem Prozent bekannt, meldet der..
..Aber wie hätten Parchomenko und die ihm eifrig zunickenden Internetnutzer wohl gehandelt, wenn es sie im Mai 1979 ins militärisch..

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • Januar 2016|
  • Feuilleton
  • |1272 Wörter

Opfer des Stalin-Terrors

Von Kerstin Holm

Erinnerungen an eine tragische Geschichte wirft man umso bereitwilliger über Bord, je düsterer die Zukunftsaussichten werden. Um das Stadium ... ..Um das Stadium der nationalen Amnesie zu ermessen, veranstaltete der Moskauer Journalist und Blogger Sergej Parchomenko daher..
..Und von den fünftausend Nutzern, die Parchomenko antworteten, sei Kolpaschewo weniger als einem Prozent bekannt, meldet der..
..Unter Lebensgefahr Tote begraben Aber wie hätten Parchomenko und die ihm eifrig zunickenden Internetnutzer wohl gehandelt..

FAZ.NET

  • Januar 2016|
  • FAZ.NET
  • |1220 Wörter

Opfergedenken: Der russische Journalist Sergej Parchomenko nimmt das Vorbild der deutschen "Stolpersteine" auf. / / SANKT PETERSBURG, im April / ... ..Opfergedenken: Der russische Journalist Sergej Parchomenko nimmt das Vorbild der deutschen "Stolpersteine" auf...
..In dieser Woche wird Parchomenko die erste Plakette im südrussischen Taganrog befestigen...
..Entsprechend emotional sei die Reaktion von Angehörigen und Nachkommen auf die Plaketten, sagt Parchomenko...

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • April 2015|
  • Feuilleton
  • |582 Wörter

Journalistin verlässt Moskau

Die regimekritische Journalistin Xenia Sobtschak hat Russland verlassen und will aus Sicherheitsgründen weder ihren Aufenthaltsort bekanntgeben ... ..Ein weiterer Journalist bei "Echo Moskwy", Sergej Parchomenko, erhielt per SMS eine antisemitisch formulierte Morddrohung..

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • März 2015|
  • Feuilleton
  • |269 Wörter

Die Initiative "Letzte Adresse" will eine neue Erinnerungskultur in Russland etablieren. / / Von Friedrich Schmidt / / MOSKAU, 10. Dezember. Über ... ..So erläutert es Sergej Parchomenko, Journalist und Initiator von "Letzte Adresse"...
..Dieses laufe "der gegenwärtigen Ideologie zuwider", wie Parchomenko sagt...
.."Wir denken eben anders", sagt Parchomenko. Das erschwerte auch die Finanzierung...

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • Dezember 2014|
  • Politik
  • |1336 Wörter
24 Treffer
1..