2 Treffer

Neue Sachbücher

Es muss ja nicht gleich freies Assoziieren und Wiener Sexualtheorie sein: Der Briefwechsel zwischen dem Zürcher Psychiater Eugen Bleuler und ...

Im September 1904 richtete der Schweizer Psychiater Eugen Bleuler, Direktor der berühmten Burghölzli-Klinik in Zürich, einen brieflichen Wunsch ... ..Bestand der Bleuler-Erben nur sechsundzwanzig Briefe von Freuds Hand erhalten sind, ergibt sich daraus, dass Teile von dessen Korrespondenz..
..Dieser Version zufolge seien bei der Haushaltsauflösung nach Bleulers Tod 1939 wahllos ganze Jahrgänge der Korrespondenz..
..Briefe sind im Gegensatz zu den handschriftlichen Stücken Freuds nicht originalgetreu transkribiert, zahlreiche seiner Tippfehler..

Frankfurter Allgemeine Zeitung

  • März 2013|
  • Feuilleton
  • |980 Wörter

Eugen Bleuler und Sigmund Freud

Von Andreas Mayer

Im September 1904 richtete der Schweizer Psychiater Eugen Bleuler, Direktor der berühmten Burghölzli-Klinik in Zürich, einen brieflichen Wunsch ... ..Bestand der Bleuler-Erben nur sechsundzwanzig Briefe von Freuds Hand erhalten sind, ergibt sich daraus, dass Teile von dessen Korrespondenz..
..Dieser Version zufolge seien bei der Haushaltsauflösung nach Bleulers Tod 1939 wahllos ganze Jahrgänge der Korrespondenz..
..Briefe sind im Gegensatz zu den handschriftlichen Stücken Freuds nicht originalgetreu transkribiert, zahlreiche seiner Tippfehler..

FAZ.NET

  • März 2013|
  • FAZ.NET
  • |926 Wörter
2 Treffer
Ergebnis eingrenzen

Erscheinungszeitraum

2010-2019 (2)

Ressort

Artikeltyp