F.A.Z.-Archiv Suche
erweiterte Suche einfache Suche
Archiv-Login
Passwort vergessen
Jetzt registrieren

Auswahl anzeigen

Frau Merkel und die Zeitsouveränität

Die Demographiestrategie der Bundesregierung will viel, bleibt aber vage

VON LYDIA ROSENFELDER / / Auf den ersten Seiten der "Demographiestrategie" der Bundesregierung finden sich Plagiate von Michael Endes "Momo": Zeitwohlstand, ...

  • April 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 731 Wörter
Zeitungsseite Artikel
Preis: 2,50 €

Stalins Vermächtnis im Herzen

In der DDR baute Eberhard Mannschatz den Jugendwerkhof Torgau auf. Dort wurden Menschen gedrillt und gefoltert. Für sein Lebenswerk will er ...

  • April 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 1378 Wörter
Zeitungsseite Artikel
Preis: 2,50 €

Jugendwerkhof Torgau

Stalins Vermächtnis im Herzen

Von Lydia Rosenfelder, Berlin

Eberhard Mannschatz ist mit sich im Reinen. Das sagt er und reicht ein Buch, in dem es auch steht: seine Autobiographie. Er sitzt in einem Sessel ...

  • April 2012|
  • FAZ.NET|
  • 1317 Wörter
Artikel
Preis: 2,50 €

Gott I, Gott II und Dietmar

Schwierige Strickmuster, eine Nacht des freien Willens und ein überraschender Rücktritt. Psychogeschichten aus der Linkspartei. / / Von Lydia Rosenfelder ...

  • April 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 2417 Wörter
Zeitungsseite Artikel
Preis: 2,50 €

Die perfekte Fessel

Sie sind aus Plastik, flexibel und widerstandsfähig - die banalste Requisite des Verbrechens und seiner Bekämpfung. Von der unheimlichen Karriere ...

  • April 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 1011 Wörter
Zeitungsseite Artikel
Preis: 2,50 €

Die Dickhäutige

Gesine Lötzsch sieht sich als erfolgreiche Parteivorsitzende, wider jede Kritik

VON LYDIA ROSENFELDER / / Wer eine Partei führen will, muss raus aus der Provinz, auch geistig. Gesine Lötzsch scheint daran zu scheitern. Kommunismus, ...

  • März 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 1036 Wörter
  • |
Zeitungsseite Artikel
Preis: 3,50 €

Ein Turm für Alice Schwarzer

Die Bundesfamilienministerin rettet den Frauenmediaturm. Ist das wirklich eine gute Idee?

VON LYDIA ROSENFELDER / / BERLIN. Die Aktion schien genial: Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) alimentiert ihre Widersacherin Alice ...

  • Februar 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 720 Wörter
Artikel
Preis: 2,50 €

7000 Becks

Das Politikerbuch: Der Ghostwriter schreibt es, die Partei kauft es, nach dem Wahlkampf verstaubt es.

VON LYDIA ROSENFELDER / / Es gibt zwei Sorten von Politikerbüchern. Die einen werden gekauft, die anderen nicht. Die Deutschen kaufen Altkanzler ...

  • Februar 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 1167 Wörter
Zeitungsseite Artikel
Preis: 2,50 €

Wer ist schuld an Chantals Tod?

Die Pflegeeltern waren Junkies, die Wohnung war vermüllt. Doch den Behörden fiel nichts auf.

Von Lydia Rosenfelder / / Sie aßen Yum-Yum-Suppen. Jeden Tag. Die beiden Mädchen kamen immer in den kleinen Eckladen, zwei Blocks von zu Hause ...

  • Februar 2012|
  • Sonntagszeitung|
  • 1709 Wörter
Zeitungsseite Artikel
Preis: 2,50 €

Nach Chantals Tod

Wer ist schuld?

Von Lydia Rosenfelder

Sie aßen Yum-Yum-Suppen. Jeden Tag. Die beiden Mädchen kamen immer in den kleinen Eckladen, zwei Blocks von zu Hause entfernt. Sie kauften die ...

  • Februar 2012|
  • FAZ.NET|
  • 1653 Wörter
Artikel
Preis: 2,50 €
Auswahl anzeigen